We are Online Market of organic fruits, vegetables, juices and dried fruits. Visit site for a complete list of exclusive we are stocking.

Usefull links

Kontaktieren Sie uns

Blog

Osterfloristik 2020: Blühendes Frühlingsfest in den Farben der Natur

Pastellige Töne in Petrol und helles Türkis bestimmen den floralen Trend rund um das diesjährige Osterfest.

Kleine florale Aufmerksamkeiten zum Verschenken oder blühende Arrangements, die das eigene Dekorationsherz höher schlagen lassen: Mit dem nahenden Osterfest beginnt die schöne und farbenfrohe Saison des Jahres − die richtige Zeit, um sich blühende Frühlingsstimmung ins Heim zu holen. Der klassisch-typische Osterstrauß gehört hier ebenso dazu wie Türkränze, Gestecke in frischen Farben oder österliche Tischdekorationen, die von den heimischen Gärtnerei- und Floristikfachbetrieben mit viel Kreativität zu ganz besonderen Arrangements verarbeitet werden.

Der Frühling kommt: mit Narzissen, Tulpen und Ranunkeln
Der traditionelle Osterstrauß erfreut sich größter Beliebtheit in Österreich, wo er mit ausgeblasenen Eiern – Ton in Ton oder frühlingshaft bunt – geschmückt wird. „Einzelne Blütenzweige, wie zum Beispiel Kirschen, werden dafür auch gerne mit Tulpen, Ranunkeln, Freesien, Anemonen, Mimosen, Narzissen oder Hyazinthen arrangiert, die zu den beliebtesten Schnittblumen zu Ostern zählen und zu dieser Zeit bereits überwiegend aus österreichischer Produktion stammen“, sagt die Meisterfloristin Iris Hobel.

Der Oster-Look 2020: zurück zur Natur
Pastellige Töne in Petrol und helles Türkis und Grün stehen 2020 hoch im Trend. Trockene Gräser, farblos aber auch gefärbt, werden dazu arrangiert und mit schlichten Dekoelementen ergänzt. − Die perfekte Voraussetzung für den angesagten Vintage-Stil, der durch brüchige Oberflächen und Glasuren weiter verstärkt wird.

„Outdoor-Frühlingsblüher werden für das diesjährige Osterfest floristisch gestylt und mit Naturmaterialien in Szene gesetzt“, sagt die Expertin und ergänzt: „Violen, Bellis oder Primel lassen sich übrigens auch im Wohnbereich bestens als Eyecatcher in Szene setzen.“

Immer beliebter werden zudem frische florale Osterkränze für den Outdoor-Bereich. Hoch im Trend liegen heuer schmale Kränze aus diversem Grün- bzw. Trockenmaterial.

Top beraten: blühendes Handwerk aus Meisterhand
Ob die individuelle Vorliebe in klassisch-eleganten Blumenarrangements, floral-modernen Objekten oder charmant-verspielten Sträußen liegt: „Die heimischen Fachbetriebe reagieren auf jeden Kundenwunsch mit ihrem kreativen und flexiblen Talent, beraten zur richtigen Pflege und garantieren beste Qualität und lange Freude mit ihren Top-Produkten“, betont Iris Hobel das erstklassige Service und die große Erfahrung in den heimischen Floristikgeschäften.

Die grüne Branche wird mit den Top-Angeboten der Gartenbaubetriebe und der BlumengroßhändlerInnen am besten am Blumengroßmarkt versorgt.

Close
Compare
Wishlist 0
Open Wishlist Page Continue Shopping